Wasserfälle an der Panorama Route und Blyde River Canyon


Lone Creek Falls

Es macht richtig Spaß die vielen Wasserfälle an der Panorama Route, die sehr nah bei einander liegen, nach einander anzufahren und zu bewundern. Einige der Wasserfälle kann man nur erwandern und sind nicht mit dem Wagen erreichbar. Für den Lone Creek Fall mussten wir Eintritt bezahlen und es gibt sehr viele Stände mit Souvenirs, die jetzt in der Nebensaison geschlossen hatten. Einige der Wasserfälle, die wir uns vorgenommen hatten konnten wir wegen Zeitmangels nicht besuchen. Nachfolgend sind Beschreibungen und Bilder von den Wasserfällen, die wir besucht haben und aus anderen Reiseberichten als besonders lohnenswert heraus gelesen haben, wobei wir gerne noch den Bridal Veil Falls und die Berlin Falls gesehen hätten.

Lone Creek Falls:

Lone Creek Falls Panoramaroute

Die Lone Creek Falls haben uns am meisten beeindruckt, da man man direkt am Fuß des Wasserfalls ankommt und man vom Sprühnebel des Wassers etwas nass wird. 

 

Lisbon Falls und MacMac Falls:

Lisbon Falls  MacMac Falls

Links: Lisbon Falls Rechts: Der doppelte MacMac Falls

Die Macmac Falls, die direkt an der Hauptstrasse liegen, waren etwas enttäuschend da man diese nur durch eine kleine Plattform, welche mit Maschendrahtzaun bis in Kopfhöhe abgesichert war. Das besondere an den MacMac Falls ist, dass es sich um einen Doppelwasserfall handelt. Je nach Jahreszeit ist einer der beiden Wasserfälle schwächer. Die Lisbon Falls sind mit etwa 100 Metern die höchsten an der Panorama Route und man kann in etwa einer Stunde bis zum Fuß hinunter wandern, wobei man hierfür festes Schuhwerk benötigt. Auf dem Bild Links unten in der Ecke kann man eine natürlich Plattform erkennen die man betreten kann und es etwa 80 Meter senkrecht nach unten geht.

 

Macmac Pools:

Macmac Pools Panorama Route

Eines unserer Highlights war ein Bad in den Macmac Pools. Es sind viele kleinere Pools, wobei eigentlich nur der oben abgebildete zum Baden geeignet ist. Die Aussicht aus dem Pool ist riesig, da diese etwas erhöht liegen und man das Tal überblicken kann. Während der Hauptsaison muss amn sich das Vergnügen wahrscheinlich teilen, da Grillplätze und ein großer Parkplatz angelegt sind.

 

Link zur Karte Panorama Route und Blyde River Canyon mit Wasserfälle und Aussichtspunkte