Aussichtspunkte am Blyde River Canyon

Pinnacle:

pinnacle

Der Pinnacle ist ein interessanter Felsbrocken, der wie ein langer gleichmäßig vierkantiger Pfeiler da steht.

Gods Window:

Gods Window

Aufgrund von eher kommerzlastigen Seiten in denen Gods Window besonders angepriesen, war es eher eine Enttäuschung für uns. Da mag aber jeder selbst urteilen.  

Wonder View:

Wonder View an der Panoramaroute

Nur wenige Meter nach dem Gods Window kommt der Aussichtspunkt Wonder View, der einen riesigen Überblick über den KrügerPark bis nach Botswana bietet. An klaren Tagen soll man das etwa 400 km entfernte Meer sehen können. (Anm: Glalb ich irgendwie nicht, aber trotzdem ein riesiges Panorama)

 

World´s End oder Lowfeld Viewsite:

Three Rondavels

Blick vom Aussichtsplatz "World´s End" oder "Lowfeld Viewsite" auf die Three Rondavels und das dahinter liegende etwa 1000 Meter tiefere Lowfeld. Der schönste Aussichtspunkt auf der Panaramaroute. Am etwas später gelegenen Aventura Blydepoort genießt man eine ähnliche Aussicht. Der Aventura Blydepoort liegt direkt hinter dem gleichnamigen Hotel an dem es auch erlaubt ist zu campen. Bei unserem Besuch war man gerade dabein ein kleines Kassenhäuschen mit Schranke zu bauen.

 

Link zur Karte Panorama Route und Blyde River Canyon mit Wasserfälle und Aussichtspunkte