Mittsommer Feier im Skansen Stockholm

Der schwedische Maibaum

Die Mittsommer Feier im Skansen ist sehr wahrscheinlich die größte im ganzen Land. Hier Treffen sich sehr viele Stockholmer und Touristen um die Sommersonnenwende zu Feiern. Die Mittsommer Feier findet nicht unbedingt am 21. Juni statt, sondern immer an dem Freitag, der dem 21. Juni am nächsten kommt. Viele Schweden tragen Ihre Trachten und was unbedingt dazu gehört sind Haarkränze aus Birkenästen. Wir haben aber auch sehr künstlerische und aufwendige Blumenkränze gesehen. Als wir am Skasen eintrafen war schon sehr viel Betrieb und sehr viele hatten einen großen Picknickkorb und Liegedecken mit dabei und bereiteten sich gemütlich auf die Feier vor. Der Ablauf der Mittsommer Feier ist wie folgt: Zuerst wird der Maibaum aufgestellt und anschließend tanzt, oder besser gesagt läuft, man im Kreis zu traditioneller Volksmusik um den Maibaum herum. Nachts werden dann große Mittsommerfeuer angezündet und es wird feucht fröhlich weiter gefeiert. In Stockholm haben wir keine Feier mit einem großen Feuer gefunden, eventuell hätte man dazu ins nähere Umland fahren müsse, aber da wir unseren kleinen Sohn mit dabei hatten wäre das sowieso nicht sehr spät geworden. Dem Aberglauben nach sollen junge Mädchen sieben verschiedene Sorten Blumen in der Mittsommernacht unter ihr Kopfkissen legen und im Traum wird ihnen dann Ihr zukünftiger Gatte erscheinen.

Skansen Mittsommer Feier

Links: Die traditionellen Birkenkränze im Haar Rechts: Das große Picknick vor der Feier

Mittsommernachtsfeier im Skansen in Stockholm

Der Maibaum wird aufgestellt mit anschließendem Tanz darum.